Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Die Kreissparkasse Saarpfalz hat wieder Gesicht gezeigt . . .

eingestellt von Thomas Gisch am 1. August 2018

. . . im Ronald im Mc Donald Haus:

Bei tropischen Temperaturen von über 35°C fand am 26.07.2018 eine „Sparkasse zeigt Gesicht“ – Aktion am Ronald Mc Donald Haus in Homburg statt. Das Team Vertriebsmanagement und der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Saarpfalz, Armin Reinke, versorgten dabei die Bewohner mit leckeren Grill- und Salatspezialitäten. Selbstverständlich wurde auch darauf geachtet, dass immer ausreichend erfrischende Getränke zur Verfügung standen.

Zum Vergrößern der Bilder einfach anklicken

An diesem Abend waren etwa 20 Bewohner unsere Gäste, sodass von den mitgebrachten Salaten, Würstchen und Nachspeisen glücklicherweise nicht mehr viel übrig geblieben ist.

Wir möchten uns nochmals für den herzlichen Empfang (insbesondere bei Frau Meiser) bedanken und freuen uns schon auf den nächsten Einsatz.

 

. . . auf dem Sportfest vom FC Palatia Limbach:

Am 20.07.2018 fand in Limbach am Sportplatz das Sportfest der FC Palatia statt. Der traditionsreiche Verein kann mittlerweile schon auf eine 102-jährige Geschichte zurück blicken.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle Limbach haben am Freitag, den 20.07.2018 den Verein tatkräftig mit „Man Power“ am Essensstand unterstützt.

Aufgrund von vielen Krankheitsfällen war die Personaldecke diesmal ziemlich dünn und so mussten unsere Kolleginnen und Kollegen zwischen Brötchen, Pommes, Bierstand und Würstchen hin und herspringen und aushelfen.

Zum Vergrößern der Bilder einfach anklicken

Trotz der vielen Arbeit und der heißen Temperaturen war die Stimmung immer super und es wurde ausgelassen gefeiert. Sicherlich werden wir auch im nächsten Jahr wieder vor Ort sein und der „Palatia“ unter die Arme greifen.

 

. . . am Jägersburger Weiher:

Am 17.07.2018 unterstützten unsere Kolleginnen und Kollegen vom Team Rechnungswesen das Betreuerteam des Seniorenheims „Haus am Schlossberg“ bei ihrem Ausflug zum Jägersburger Weiher.

Unter den ehrenamtlichen Helfern des Seniorenheimes waren auch zwei ehemalige Sparkassen-Mitarbeiterinnen. Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken im „Il Lago“ wurde mit kleineren Pausen der Weiher einmal komplett umrundet.

Zum Vergrößern der Bilder einfach anklicken

Frau Eiswirth, die Leiterin des Betreuerteams hat sich sehr über die Hilfe und auch über die mitgebrachten Geschenke gefreut. Sie bedankte sich für das außergewöhnliche Engagement und betonte, dass dies heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr sei.

Im Laufe eines Jahres sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreissparkasse Saarpfalz immer wieder im Saarpfalz-Kreis unterwegs und freuen sich vor Ort helfen zu können. Die Kreissparksse Saarpfalz besteht nämlich nicht nur aus Mitarbeitern hinter dem Schalter, Geldautomaten und Überweisungen, sondern sie besteht aus 430 Menschen aus unserer Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.